Abbildung von Ibu-lysinhexal 684mg Filmtabl.  Filmtabletten

Für größere Ansicht Maus über das Bild fahren.

20%

Ibu-lysinhexal 684mg Filmtabl. Filmtabletten

  • PZN:07532243
  • Menge:20 Stück
  • Darreichung:Filmtabletten
  • Hersteller:Hexal AG

rezeptfrei
Weitere Packungsgrößen:
10 Stück 50 Stück
9,45 €
7,55 €*

Grundpreis: 0,38 €/Stück
inkl. gesetzl. MwSt.

store
Abholung:

Ihre Reservierung liegt am Dienstag, 25. September ab 17:00 zur Abholung in unserer Apotheke bereit.

Wichtiger Hinweis

Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!


Produktinformation

Ibu-Lysinhexal 684mg Filmtabletten bieten schnelle Hilfe bei Kopf-, Zahn- und Regelschmerzen. Ebenso sind sie einsetzbar bei Migräne-Kopfschmerzen mit und ohne Aura, sowie bei Schmerzen im Rahmen einer Erkältung.

Wirkstoff

Der Wirkstoff Ibuprofen-DL-Lysin ist effektiv wirksam und durch das DL-Lysinsalz besonders schnell in der Wirkung. Die Filmtabletten sind laktosefrei.

Gegenanzeigen

Ibu-Lysinhexal 684mg Filmtabletten nicht einnehmen bei: wenn eine Allergie gegen Ibuprofen bekannt ist oder man bereits auf andere nicht-steroidale Antirheumatika (NSAR) oder Acetylsalicylsäure (ASS) allergisch reagiert hat, bei Blutbildungsstörungen, Geschwüren des Magen-Darm-Trakts oder bereits Magen-Darm-Blutungen unter NSAR-Therapie auftraten, bei Hirnblutungen, wenn bereits andere NSAR eingenommen werden, in den letzten drei Monaten der Schwangerschaft, bei bekannten Erkrankungen der Herzkranzgefäße oder einer schweren Herzinsuffizienz, bei einer schweren Austrocknung, zum Beispiel nach Durchfällen oder Erbrechen und bei einem Körpergewicht unter 20 Kg.

Nebenwirkungen

Häufig kommt es zu Problemen im Magen-Darm-Bereich wie Bauchschmerzen und Übelkeit bis hin zu leichten Magen-Darm-Blutungen. Gelegentlich können Kopfschmerzen, Schwindel, Sehstörungen, Schlaflosigkeit oder Müdigkeit, Erregbarkeit und Reizbarkeit auftreten.

Des Weiteren sind gelegentlich Überempfindlichkeitsreaktionen beobachtet worden. Außerdem kann es zu Magen-Darm-Blutungen bis hin zum Durchbruch und der Verschlimmerung bestehender chronischer Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts (z.B. Morbus Crohn) kommen.
Selten treten Ohrgeräusche, Nierengewebsschädigungen und erhöhte Harnsäurekonzentrationen im Blut auf.

Sehr selten wurden folgende Nebenwirkungen beobachtet: Symptome, die auf Nierenschäden hinweisen können, wie verminderte Harnausscheidung, Ödeme und starke Eiweißausscheidung im Harn, Leberfunktionsstörungen bis zum Leberversagen, Blutbildungsstörungen, wie Agranulozytose, bei der es zu Infektzeichen (Fieber, lokale Entzündungsreaktionen im Mund-Rachenbereich) kommen kann, schwere Überempfindlichkeitsreaktionen und Hautreaktionen, nicht infektbedingte Anzeichen einer Hirnhautentzündung, Psychosen, Depressionen,  Herzklopfen, Herzmuskelschwäche, Herzinfarkt, Verschlechterung bestehender Entzündungen beziehungsweise Entzündungen der Bauchspeicheldrüse und Speiseröhre.

Wechselwirkungen

Ibu-Lysinhexal 684mg Filmtabletten können die Wirkungsweise anderer Medikamente (insbesondere NSAR und Wirkstoffe die die Blutgerinnung und das Herz-Kreislaufsystem beeinflussen) verstärken oder abschwächen. Hierzu bitte die ausführliche Packungsbeilage beachten.

Informationen zur Einnahme

Erwachsene nehmen täglich ½- bis 1 Tablette ein. Wenn nötig, können zusätzlich ½- bis 1 Tablette eingenommen werden. Die Tageshöchstdosis von 1200mg (3 Tabletten) sollte jedoch nicht überschritten werden. Zwischen den Einnahmen sollte ein Abstand von 6 Stunden eingehalten werden. Bei Kindern ab 20 Kg bitte an das beigefügte Dosierungsschema halten.

Weiteres 

Ibu-Lysinhexal 684mg Filmtabletten sind nicht anzuwenden bei Kindern mit einem Körpergewicht von unter 20 Kg. 
In den ersten 6 Monaten der Schwangerschaft sollte Ibu-Lysinhexal 684mg Filmtabletten nur nach Absprache mit einem Arzt einnehmen, eine Einnahme in den letzten 3 Monaten der Schwangerschaft sollte unterbleiben. Da die Reaktionsfähigkeit unter Ibu-Lysinhexal 684mg Filmtabletten eingeschränkt sein kann, ist im Straßenverkehr oder bei Bedienung von Maschinen Vorsicht geboten.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

Ibuprofen, Lysinsalz 684mg
  = Ibuprofen 400mg
Cellulose, mikrokristallin Hilfsstoff
Croscarmellose, Natriumsalz Hilfsstoff
Glycerol 85% Hilfsstoff
Hypromellose Hilfsstoff
Macrogol 6000 Hilfsstoff
Magnesium stearat Hilfsstoff
Silicium dioxid, hochdispers Hilfsstoff
Talkum Hilfsstoff

Persönliche Beratungsanfrage zum Produkt:
Ibu-lysinhexal 684mg Filmtabl. Filmtabletten

1. Direkte Beratung

Wir sind während unserer Öffnungszeiten erreichbar und freuen uns über Ihre Nachricht.

 03941 24115

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 08:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag 08:00 - 18:00 Uhr
Samstag 08:00 - 12:00 Uhr

2. per Nachricht




Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegeben Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.
Diese Einwilligung kann ich jederzeit unter apothekeambahnhofhalberstadt@t-online.de widerrufen.


Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gern persönlich.

Team-Foto  Ulrich Grosch
Herr
Ulrich Grosch
Apotheker
Team-Foto  Susan Steinbrink
Frau
Susan Steinbrink
Apothekerin
Team-Foto  Karin Wondzinski
Frau
Karin Wondzinski
Pharmazie-Ingenieurin
Team-Foto  Sigrid Kruse
Frau
Sigrid Kruse
Pharmazie-Ingenieurin
Team-Foto  Karin Grosch
Frau
Karin Grosch
Pharmazie-Ingenieurin
Team-Foto  Kristin Steffen
Frau
Kristin Steffen
PTA
Team-Foto  Sina Willeke
Frau
Sina Willeke
PTA
Team-Foto  Antonia Reinhardt
Frau
Antonia Reinhardt
PTA
Team-Foto  Nicole Bach
Frau
Nicole Bach
PTA
Team-Foto  Chistine Ruhs
Frau
Chistine Ruhs
Botendienst

lernen Sie uns kennen

Jetzt weiterempfehlen: